Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

EpidermProtect by Med-Comfort, Nitril, pf, metal-blue, diverse Größen

EpidermProtect by Med-Comfort, Nitril, pf, metal-blue, diverse Größen
Preis
 
16,95*
* zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lagerbestand
Auf Lager
Menge / Ausführung
Verpackungseinheit (VPE)
10 Stück
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Beschreibung

Nitril Untersuchungshandschuhe puderfrei, Low Derma Technology, metal-blue, unsteril, 240_x000D_, mm lang, AQL 1.5

Nitril-Schutz- und Untersuchungshandschuh mit patentierter Low Derma™ Technologie für außerordentlichen Hautschutz!

  • Ultimative Handschutzlösung
  • Präventiver und sicherer Schutz für alle Hauttypen - klinisch erprobt, reduziert Typ I sowie Kontaktallergie Typ IV (Spättyp-Allergie mit verzögertem Ausbruch der Allergie)
  • Akzeleratorenfrei
  • Absolute Reinheit - ohne Schwefel und chemische Beschleuniger wie Thiuram, Thiazole und Carbamat
  • Sanfte Formulierung - durch den Handschuh werden keine Allergene in die Arbeitsumgebung verteilt (z. B. in offene Wunden)
  • Der Umweltgedanke - schädliche, chemische Inhaltsstoffe, die die Umwelt nachhaltig durch Verschmutzung schädigen, werden dank optimierter Herstellungsverfahren stark reduziert oder eliminiert
  • Verantwortungsbewußtsein - der Einsatz des PSA Kategorie III-Handschuhs ermöglicht es, die Haut des Anwender vor Chemikalien und der Exposition gegenüber sensibilisierenden Stoffen zu schützen, welche allergische Reaktionen verursachen oder hervorrufen

Alle Personen die eine nachgewiesene TYP IV Sensibilisierung haben sind potentielle EpidermProtect Anwender. Dabei handelt es sich um eine Sensibilisierung gegen Vulkanisationsbeschleuniger, für die es bisher keine Alternative gab. Der EpidermProtect ist endlich eine Lösung und macht Schluss mit der Machtlosigkeit gegenüber Handschuhallergien, die durch Vulkanisationsbeschleuniger ausgelöst werden.
Auch Personen mit überempfindlicher Haut finden in dem EpidermProtect die perfekte und im besten Fall präventive Lösung. Selbst bei Überlastung des Handschuhs kann sich kein Beschleuniger aus dem Material des Handschuhs lösen und somit auch keine eventuelle Querkontamination mit genutzten Materialien (wie beispielsweise Dentalmaterialien) verursachen.

Qualitätsmerkmale


• AQL 1,5
• EN 420
• EN 455
• EN 374
• Lebensmittelgeeignet gem. Verordnung (EG) 1935/2004
• PSA Kategorie III gem. PSA Verordnung (EU) 2016/425
• Medizinprodukt der Klasse I gem. Verordnung (EU) 2017/745
• Länge: ≥240 mm
• Schichtstärke Handfläche: ca. 0,05 mm

Informationen
Zusätzliche Informationen:
Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Beschreibung
Informationen
Frage zum Produkt

Nitril Untersuchungshandschuhe puderfrei, Low Derma Technology, metal-blue, unsteril, 240_x000D_, mm lang, AQL 1.5

Nitril-Schutz- und Untersuchungshandschuh mit patentierter Low Derma™ Technologie für außerordentlichen Hautschutz!

  • Ultimative Handschutzlösung
  • Präventiver und sicherer Schutz für alle Hauttypen - klinisch erprobt, reduziert Typ I sowie Kontaktallergie Typ IV (Spättyp-Allergie mit verzögertem Ausbruch der Allergie)
  • Akzeleratorenfrei
  • Absolute Reinheit - ohne Schwefel und chemische Beschleuniger wie Thiuram, Thiazole und Carbamat
  • Sanfte Formulierung - durch den Handschuh werden keine Allergene in die Arbeitsumgebung verteilt (z. B. in offene Wunden)
  • Der Umweltgedanke - schädliche, chemische Inhaltsstoffe, die die Umwelt nachhaltig durch Verschmutzung schädigen, werden dank optimierter Herstellungsverfahren stark reduziert oder eliminiert
  • Verantwortungsbewußtsein - der Einsatz des PSA Kategorie III-Handschuhs ermöglicht es, die Haut des Anwender vor Chemikalien und der Exposition gegenüber sensibilisierenden Stoffen zu schützen, welche allergische Reaktionen verursachen oder hervorrufen

Alle Personen die eine nachgewiesene TYP IV Sensibilisierung haben sind potentielle EpidermProtect Anwender. Dabei handelt es sich um eine Sensibilisierung gegen Vulkanisationsbeschleuniger, für die es bisher keine Alternative gab. Der EpidermProtect ist endlich eine Lösung und macht Schluss mit der Machtlosigkeit gegenüber Handschuhallergien, die durch Vulkanisationsbeschleuniger ausgelöst werden.
Auch Personen mit überempfindlicher Haut finden in dem EpidermProtect die perfekte und im besten Fall präventive Lösung. Selbst bei Überlastung des Handschuhs kann sich kein Beschleuniger aus dem Material des Handschuhs lösen und somit auch keine eventuelle Querkontamination mit genutzten Materialien (wie beispielsweise Dentalmaterialien) verursachen.

Qualitätsmerkmale


• AQL 1,5
• EN 420
• EN 455
• EN 374
• Lebensmittelgeeignet gem. Verordnung (EG) 1935/2004
• PSA Kategorie III gem. PSA Verordnung (EU) 2016/425
• Medizinprodukt der Klasse I gem. Verordnung (EU) 2017/745
• Länge: ≥240 mm
• Schichtstärke Handfläche: ca. 0,05 mm

Zusätzliche Informationen:
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Kategorie wählen